25 Jahre Arbeitsgemeinschaft Know- How- Transfer e.V. KHT
    25 Jahre Arbeitsgemeinschaft Know- How- Transfer e.V.                                KHT                                                                                  

Nachgenannte zwei  Seminare fallen aus!

Die Mindestzahl von Anmeldungen wurde nicht erreicht. Wenn Sie Interesse haben, später solche Seminare zu besuchen, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage auf unserem Kontakformular

Nutzen Sie folgende Seminarbeschreibungen nur zur Information

 

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001

Systemaufbau und Auditdurchführung

Ein Qualitätsmanagement-System, ausgerichtet an den Anforderungen der Qualitäts-Norm
DIN EN ISO 9001 bekommt immer mehr Bedeutung als Fundament, sowohl für  weiterführende Verbesserungs- und Optimierungs-Aktivitäten (z.B. auch im Bereich der Software-Erstellung), als auch für andere Management-Systeme. Um ein solches QM-System richtig zu konzipieren und um es ggf. zertifizieren zu lassen, ist ein entsprechendes Grundwissen erforderlich. Die Arbeitsgemeinschaft Know-How-Transfer e.V. (KHT) bietet Ihnen zu diesem Zweck ein kompaktes zweitägiges Seminar an, das aus unserem schon länger bekannten Grundlagen-Seminar weiter entwickelt wurde.

Als Zielgruppe kommen in Frage: Führungs- und Fachkräfte aus kleinen und mittleren  Unternehmen, die mit Qualitätsmanagement-Aufgaben betraut sind, bzw. die Aufgabe  eines QM-Beauftragten wahrnehmen und selbständig interne Qualitäts-Audits durchführen sollen.

Das nächste QM-Seminar bei KHT, basierend auf der Qualitäts-Norm DIN EN ISO 9001:2015  findet im Mai 2019 im Innovations- und Gründerzentrum (IGZ), in 91058 Erlangen, Am Weichselgarten 7, statt. Aktuelle Kursinformationen und ein Anmeldeformular finden Sie als Druckversion (PDF) unter Dowloads . Melden Sie sich mit dem ausgefüllten Anmeldeformular  per Post, Fax oder E-Mail bei KHT an. 

Das Seminar findet im großen Seminarraum des IGZ jeweils ganztags an folgenden Tagen statt:

Dienstag  21.05.2019 und Mittwoch  22.05.2019  jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Seminarinhalt: Es werden praktische Kenntnisse sowohl für den Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems nach DIN EN ISO 9001:2015, als auch spezielle Kenntnisse für die Durchführung von Audits (DIN EN ISO 19011) sowie zur Erhaltung und Verbesserung solcher QM-Systeme vermittelt. Dabei wird auf die Belange der kleinen und mittleren Unternehmen besonders eingegangen. Darüber hinaus werden die theoretischen Kenntnisse durch praktische Übungen sowie durch Rollenspiele im Bereich Audit-Durchführung untermauert. Der Seminarerfolg wird durch einen Abschluss-Test überprüft. Bei erfolgreichem Abschluss erhält jeder Teilnehmer einen entsprechenden Erfolgsnachweis.

Die Seminargebühr beträgt Euro 460,-- einschließlich Mittagsimbiss, Getränke, Kursunterlagen und Erfolgsnachweis. Für Studierende mit gültigem Studierendenausweis beträgt die Gebühr EUR 250,--. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Anmeldeschluss ist der 09.05.2019.

  Seminar-Programm und Anmeldeformular >

Arbeitsgemeinschaft Know-How-Transfer e.V.

Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen 

Tel:  (09131) 691–340
Fax: (09131) 691–341
Email:
mail@knowhowev.de

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Seminar:
Anforderungen an Entwicklung und Zulassung von Medizinprodukten

Dieser Seminar-Tag bietet einen übergreifenden Einblick in die europäischen Anforderungen an Medizinprodukte. Die relevanten europäischen Richtlinien / Verordnungen und die darin vorgegebenen Inhalte harmonisierter Normen werden vorgestellt und interpretiert.

 

Als Zielgruppe kommen in Frage: Führungs- und Fachkräfte aus kleinen und mittelständigen Unternehmen, die mit Management- oder Qualitätsmanagement-Aufgaben, Zulassung, Entwicklung, Produktion oder Produktbeobachtung von Medizinprodukten betraut sind.

 

Auch 2019 findet wieder ein Seminar ‚Medizinprodukte‘ im Innovations- und Gründerzentrum (IGZ), in 91058 Erlangen, Am Weichselgarten 7, statt. Falls Sie oder einer Ihrer Mitarbeiter bzw. Kollegen Interesse haben, können Sie sich per Post, Fax oder E-Mail bei KHT anmelden. Anmeldeschluss ist der 9. Mai 2019.

 

Anmeldeformular >

 

Das Seminar findet ganztags im großen Seminarraum des IGZ statt, am

Donnerstag, 23. Mai 2019 von 9:00 bis 17:00 Uhr.

 

Seminarinhalt: Es werden gesetzliche und normative sowie wesentliche Detailthemen vorgestellt und interpretiert. Dabei wird auf die Belange von kleinen und mittelständigen Unternehmen besonders eingegangen. Darüber hinaus werden praxisnahe Übungen zu Klassifizierung, zum Risikomanagement und zur klinischen Prüfung durchgeführt.

 

Seminargebühr:

Seminar Medizinprodukte                                                                                         € 230.-

Seminar Medizinprodukte (ermäßigt für Studierende)                                              € 140.-
Seminar Medizinprodukte (1 Tag)  plus Seminar DIN EN ISO 9001 (2 Tage)         € 660,-

 

Mittagsimbiss, Getränke und Kursunterlagen werden gestellt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Arbeitsgemeinschaft Know-How-Transfer e.V. strategischer Partner von Medical Valley EMN e.V.

 

Anschrift: Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen 

Tel: (09131) 691–340 

Fax: (09131) 691–341

Email: mail@knowhowev.de