Know- How- Transfer e.V. KHT
Know- How- Transfer e.V.                                                                                   KHT

Seminar Qualitätsmanagement

Systemaufbau und Auditdurchführung

Ein Qualitätsmanagement-System, ausgerichtet an den Anforderungen der Qualitäts-Norm
DIN EN ISO 9001 bekommt immer mehr Bedeutung als Fundament, sowohl für  weiterführende Verbesserungs- und Optimierungs-Aktivitäten (z.B. auch im Bereich der Software-Erstellung), als auch für andere Management-Systeme. Um ein solches QM-System richtig zu konzipieren und um es ggf. zertifizieren zu lassen, ist ein entsprechendes Grundwissen erforderlich. Die Arbeitsgemeinschaft Know-How-Transfer e.V. (KHT) bietet Ihnen zu diesem Zweck ein kompaktes zweitägiges Seminar an, das aus unserem schon länger bekannten Grundlagen-Seminar weiter entwickelt wurde.

Als Zielgruppe kommen in Frage: Führungs- und Fachkräfte aus kleinen und mittleren  Unternehmen, die mit Qualitätsmanagement-Aufgaben betraut sind, bzw. die Aufgabe  eines QM-Beauftragten wahrnehmen und selbständig interne Qualitäts-Audits durchführen sollen.

Das nächste QM-Seminar bei KHT, basierend auf der Qualitäts-Norm DIN EN ISO 9001:2015  findet im Mai 2019 im Innovations- und Gründerzentrum (IGZ), in 91058 Erlangen, Am Weichselgarten 7, statt. Aktuelle Kursinformationen und ein Anmeldeformular finden Sie als Druckversion (PDF) unter Dowloads . Melden Sie sich mit dem ausgefüllten Anmeldeformular  per Post, Fax oder E-Mail bei KHT an. 

Das Seminar findet im großen Seminarraum des IGZ jeweils ganztags an folgenden Tagen statt:

Dienstag  21.05.2019 und Mittwoch  22.05.2019  jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Seminarinhalt: Es werden praktische Kenntnisse sowohl für den Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems nach DIN EN ISO 9001:2015, als auch spezielle Kenntnisse für die Durchführung von Audits (DIN EN ISO 19011) sowie zur Erhaltung und Verbesserung solcher QM-Systeme vermittelt. Dabei wird auf die Belange der kleinen und mittleren Unternehmen besonders eingegangen. Darüber hinaus werden die theoretischen Kenntnisse durch praktische Übungen sowie durch Rollenspiele im Bereich Audit-Durchführung untermauert. Der Seminarerfolg wird durch einen Abschluss-Test überprüft. Bei erfolgreichem Abschluss erhält jeder Teilnehmer einen entsprechenden Erfolgsnachweis.

Die Seminargebühr beträgt Euro 460,-- einschließlich Mittagsimbiss, Getränke, Kursunterlagen und Erfolgsnachweis. Für Studierende mit gültigem Studierendenausweis beträgt die Gebühr EUR 250,--. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Anmeldeschluss ist der 09.05.2019.

  Seminar-Programm und Anmeldeformular >

Arbeitsgemeinschaft Know-How-Transfer e.V.

Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen 

Tel:  (09131) 691–340
Fax: (09131) 691–341
Email:
mail@knowhowev.de